10 February 2018

Tief im Sumpf, hinter dem Schleier

 

#ReleaseTheMemo#Pedogate#Pizzagate

Here we go: the shit hits the fan!

Langsam aber sicher kommt ans Licht, was ans Licht kommen muss.



Welch ein Ausmass der Medienkrieg in den USA erreicht hat, erschiesst sich uns hier nicht, nicht einmal wenn wir versuchen genau hinzuschauen. Doch auch hier in Europa, in Deutschland und der Schweiz, erkennt der sich für einen gescheiten und ausgebildeten Menschen haltenden Benutzer die Medienmanipulation nicht oder nur schwer, und erst wenn er sich mit dem Thema auseinandersetzt und offen angeht. Und, wie Daniele Ganser zutreffend sagt, die ersten Erkenntnisse werden schmerzhaft und vielleicht sogar lebensverändern sein. Doch nicht desto trotz sollte sich ein Jeder langsam fragen, ob er wirklich weiterhin in einer immer schlechteren Matrix leben möchte oder doch nicht lieber eine rote Pille (RedPill) schluckt und dann zumindest die Wahrheit erkennen kann, so schmerzlich sie auch sein mag.

Was uns zum Beispiel hier in Europa verschwiegen wird (wie es auch den Amis zu verschweigen versucht wird) ist dass Donald Trump dabei ist, den Deep State zu fall zu bringen, und schon seit beginn seiner Amtszeit dies als Ziel hatte. Natürlich bin auch ich jahrelang dem Irrglauben unterlegen, die Demokraten seien die friedvollere, humanistische, vorwärtsgewandte Gruppierung und die Republikaner seien die menschenverachtende, bewaffnete, rassistische, establishmentnahe Gruppierung. Doch genau dieses Bild wird uns propagandaartig untergejubelt, seit Jahrzehnten. Natürlich ist es nicht so, dass nun alles was ich nicht gut fand und eher bei den Republikanern zu finden war, dort nicht mehr vorhanden wäre. Dieses in Waffen vernarrt sein zum Beispiel, und diese Idee, die Welt sei ein sichererer Ort wenn endlich jedermann bewaffnet sein wird, finde ich weiterhin eine abstossende Geschmackslosigkeit. Doch der Punkt ist nicht, was alles schlecht bei den Republikanern war und sich nun in Gutes verwandelt hat, nein, der Punkt ist, was alles so gut tönte bei den Demokraten, und sich nun aber als eine riesengrosse Lüge herausstellt, als Trugbild.

Doch es geht gar nicht so sehr um Demokraten gegen Republikaner, denn das Böse ist auf beiden Seiten zu finden. Sicher ist jetzt aber, dass die Demokraten nicht frei davon sind, ganz im Gegenteil, in den letzten Jahren waren sie mit Hillary Clinton und der Clinton Foundation die treibende Kraft hinter einem grossen Konstrukt mit bösen Absichten und grauenvoller Vergangenheit. Mehr dazu später.


Max Otte hat sich nun auch eingebracht und erklärt dem deutschen Publikum, was es mit dem #ReleaseTheMemo FISA Memo an sich hat, denn wir werden ja keineswegs korrekt informiert!


FISA Memo, Trump & Demokraten  ==  Dr. Max Otte




Was mich so unglaublich stört, ist dass die Demokraten (wie es scheint inklusive Obama) alles, was sie mir sympathisch machten, in sein genaues Gegenteil pervertiert haben. Die Idee, man habe aus reinen humanitären Gründen einem Kriegsflüchtling Asyl zu gewähren, dieses noble und humanistische Konzept nutzten sie um es in eine Schwäche derer zu verwandeln, die es anwenden: Das Recht auf Asyl wird dazu genutzt, um Europa zu destabilisieren, innenpolitische Spannungen zu erzeugen und schlussendlich die Identität und das Heimatgefühl der Bevölkerung zu zerstören. Dies ist genau wie der Plan für Europa ausgesehen hat, aber natürlich verschreit man diese Lesensart als Rassismus und Verschwörungstheorie; ich selbst habe mich über Jahre dieser Idee verschlossen, da ich sie gegen die Asylsuchenden gewandt verstanden hatte und nicht gegen diejenigen, die den grösseren Plan ausgeheckt hatten. Und dies ist nur ein Beispiel von vielen, wie die Mainstream Medien und die Politik in Europa für Desinformation und daraus resultierenden Populismus gesorgt haben.

Da wäre auch CDU-Mitglied Dr. Max Otte, der immer ein sehr gern gesehener Gast bei allen Talkshows in Deutschland gewesen ist, solange er über Finanz- und Schuldenkrise sprach, oder darüber wie die "Rettung" Griechenlands in Wahrheit eine neue Form der Kolonialisierung sei. Sprechen durfte er auch noch, als er erklärte, der Euro sei in seiner jetzigen Form ein Fehlkonstrukt (interessant, dass dies also erwünscht war). Doch als er öffentlich machte, er habe für einmal AfD gewählt, da war es fertig mit lustig: Seit dem hat ihn keine Sendung des deutschen Fernsehens mehr eingeladen... Ist schon erstaunlich, wie wenig dieses vermeintliche Vorzeigemodell von Demokratie zu verleiden vermag!

Lisa Fitz ist auch ein gutes und aktuelles Beispiel für Medien-Verbannung, seit sie Worte wie Rotschild-Bank und Verschwörungstheorien ausgesprochen oder besser gesungen hat.

Ein weiteres Beispiel dafür, aber auf die Schweiz bezogen, ist Dr. Daniele Ganser. Über ihn und dem Zeitpunkt vom Beginn seiner Zensierung möchte ich aber in einem separaten Post schreiben und dabei mehr ins Detail gehen.



Aber zurück zu den USA, wo gerade Weltgeschichte geschrieben wird, und wo die Steine des Turms zu Babylon zu bröckeln beginnen: Q Anon ist dabei, einen neuen Level in der Auseinandersetzung mit dem Deep State Publik zu machen und zu beschreiben.

Q Anon ist was noch nie so dagewesenes: eine Quelle mit Real-Time Zugang zu amerikanischer und internationaler Top-Level Intelligence, die ausschliesslich öffentlich kommuniziert. Die Quelle möchte einen Link zwischen den Geheimdiensten (den guten Teil davon) und der Öffentlichkeit herstellen und den Menschen einen Interpretationsschlüssel für die aktuellen Ereignissen bieten. Und was nun zum Vorschein kommt ist, dass eine weitere Stufe gezündet wurde und bald grosse Dinge ans Licht treten werden. Die Sprache ist von Absprachen zur Tötung von Donald Trump und Beweise von Menschen- und Kinderhandel und von Ritualopfern.


Q: child trafficking, sacrifices  ==  SGT report





Kindesmissbrauch, ritualisierte Opferung und Handel mit Kindern? Was steckt da dahinter? Hier ein ziemlich gutes Video mit einer Übersicht des Abgrundes.

The Big Picture  ==  Pizzagate and Beyond







=========================
Think Children.
Think Slaves.
Q.
=========================


Es müssen wirklich unvorstellbar abartige Straftaten sein, um die es hier geht. Dinge, die ein jeder nicht psychopatische Mensch schlicht und ergreifend nicht akzeptieren kann!


Es muss sich hier um einen gesellschaftlichen Krebs der schlimmsten Art handeln, der jede Form von menschlichen Fortschritt verhindert und dafür Angst, Schrecken und so viel Leid in die Welt trägt. Doch... Wir müssen dafür sorgen, dass dem ein Ende gemacht wird. Wo auch immer jemand auf dreckige Geschäfte, Korruption und Missbrauch trifft: Jetzt ist die Zeit gekommen, um dagegen anzugehen! Jetzt!!!


The shit hits the fan, now...
And what will they get? "Knock Knock"