11 November 2016

Whose president? Who? What audience?

 
Das grösste Experiment seit langer Zeit? Trump, der Reality-Show Egomane in Washington, Putin in Moskau, der zuerst unscheinbare Typ, der die Welt noch immer die Welt so versteht wie er dies beim Geheimdienst lernte und der aus Peking verordnete neue kommunistische Turbo-Kapitalismus... Dazu kommen all die, so ziemlich überall auf der Welt versträute Kräfte, die auf die eine oder andere Weise die Demokratie demontieren oder schon abschaffen. Und Partnerschaften zwischen Hüter der Demokratie und Länder wie Saudi Arabien, wo die Missachtung der Menschenrechte überraschenderweise uns viel weniger zu stören scheinen, als dies der Fall bei fast allen anderen der Fall wäre... Und und und und... Die Liste hier würde sehr sehr lang werden.

Zerreist es die Welt nicht bald in Fetzen, dann haben wir nochmals Glück gehabt. Oder übersteht der Globus diese Runde auch noch? Keiner schert sich mehr einen Dreck um Meschenrechte (diese sind überhaupt nicht mehr in Mode), sowas wie Klimawandel soll die Erfindung der Chinesen oder jedenfalls der "Lügenpresse" sein und es scheint wieder gross in Mode zu sein, das eigene Imperium zu neuem Glanz und zurück zu Stärke und Glanz vergangener Tage führen zu wollen: glorreiche Zeiten warten ja seit geraumer Zeit schon.


Amerika  ==  Rammstein





Es sind verwirrende Zeiten, in denen wir leben...


Banksi == Mickey Mouse & von Napalm verbranntes Mädchen in Vietnam & Ronald McDonald



Autor unbekannt

Donald Trump:
"If I would allow waterboarding, again? You can bet your ass I would!"
"Climate change? Sometimes it's cold, sometimes it's hot: it's called weather!"


Es gibt eben Ratten und Ratten...